Datenschutzbestimmungen

Gültig ab 1. Januar 2020

  1. Die Parteien

Diese Bestimmungen definieren den Verkaufvertrag zwischen dem Kunden (nachstehend “Sie”, “Ihr” oder “Kunde”) und unserer Unternehmung, MJ Steps Gmbh, der Eigentümer dieser Website, eine in der Schweiz eingetragene Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Zug, Riedpark 21 (im Folgenden als „Aymara Cosmetics“, „wir“, „unser Unternehmen“ oder „unser“ bezeichnet).

Die Handelsregisternummer in der Schweiz ist CHE-316.208.430.

  1. Umfang der Anwendung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln alle Kaufverträge, die zwischen der MJ Steps Gmbh und dem Kunden über unsere Website abgeschlossen werden. Jeder Vertrag unterliegt den zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website veröffentlichten allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Aymara Cosmetics akzeptiert keine Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, es sei denn, Aymara Cosmetics selbst hat diesen ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

  1. Vertragspartner

Der Aymara Cosmetics online Shop wird von der MJ Steps GmbH, Riedpark 21, 6300 Zug, Schweiz geführt. Wenn ein Vertrag abgeschlossen wird (siehe Punkt 4), ist Aymara Cosmetics der Vertragspartner des Kunden im Rahmen des Vertrags. Kommerzielle Dienste, die von Aymara Cosmetics online angeboten werden, richten sich an Privatpersonen (business to consumer).

  1. Eintreten in den Vertrag

Nachdem Sie eine Bestellung bei Giggles aufgegeben haben, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Diese Mitteilung dient als Empfangsbestätigung und stellt keine rechtsverbindliche Annahme Ihrer Bestellung dar. Falls der Kunde nicht innerhalb von 24 Stunden nach Absenden der Bestellung eine Empfangsbestätigung von Aymara Cosmetics oder eine andere Mitteilung von Aymara Cosmetics erhält, ist der Kunde verpflichtet, Aymara Cosmetics umgehend unter der E-Mail-Adresse: sales@aymaracosmetics.com zu kontaktieren.

Der Vertrag zwischen Ihnen und Aymara Cosmetics kommt zum Zeitpunkt der Annahme Ihrer Bestellung und des Versands der Waren zustande. Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Aymara Cosmetics. Unsere Preise enthalten selbstverständlich die Mehrwertsteuer in der gesetzlichen Höhe.

  1. Zahlungsbedingungen und Preise

Kunden können Artikel im Aymara Cosmetics E-Shop kaufen, wobei sie zwischen den folgenden Zahlungsmethoden wählen können:

– Kreditkarte (Visa or Mastercard)

– Stripe gateway (Ideal, Sofort, Giropay, Maestro, etc)

– Paypal

Nachdem Sie die Zahlungsart ausgewählt und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben, klicken Sie bitte auf Bestätigen. Für die Zahlung wird das System auf die sicheren Server der Plattform HiPay oder PayPal umgeleitet, wo Zahlungsdaten und, falls vom Kartenaussteller bereitgestellt, auch ein Sicherheitscode angefordert werden.
Sobald Ihre Zahlung bestätigt ist und die Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde, sendet das System eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung.

Wicktig: die Bestätigung der Bestellung und die Unterzeichnung des Vertrages kommt erst mit der Gutschrift auf dem Verkäuferkonto zustande.
Vermerk:
wenn die Gutschrift nicht innerhalb von 5 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt der Bearbeitung der Bestellung erfolgt, sendet das System eine E-Mail-Erinnerung.
Wenn die Gutschrift nach weiteren 5 Kalendertagen nicht erfolgt, wird die Bestellung storniert und der Vertrag als null und nichtig betrachtet.

Um den Bestellvorgang zu vereinfachen, schlägt Aymara Cosmetics die Zahlung per Kreditkarte vor.

  1. Widerrufsrecht des Kunden
  2. A) Produkt-Kauf

Wenn der Kunde aus irgendeinem Grund mit seinem Kauf nicht zufrieden ist, hat er das Recht, innerhalb einer verbindlichen Frist von 30 Tagen nach Erhalt der Sendung vom Vertrag zurückzutreten, ohne dass die Gründe dafür angegeben werden müssen. Diese Frist von 30 Tagen beginnt ab dem Tag nach Erhalt der gekauften Waren (es wird auf das vom Kurierdienst angegebene Lieferdatum vertraut).

Um dieses Recht auszuüben, sollte der Kunde eine Mitteilung per E-Mail an Aymara Cosmetics an sales@aymaracosmetics.com senden und die Ware innerhalb von 30 Tagen nach Bestellungseingang zurücksenden.

Rücksendungen sollten an die folgende Adresse geschickt werden:

MJ Steps GmbH

Riedpark 21

6300 Zug

Schweiz

Bei fristgerechter Stornierung der Bestellung erstattet Aymara Cosmetics den Kaufpreis abzüglich der ursprünglichen Versandkosten für die Rücksendung und eventueller Einfuhrabgaben innerhalb von 30 Tagen nach Eingang der Ware bei Aymara Cosmetics zurück.

Das Rücktrittsrecht ist in jedem Fall an die folgenden Bedingungen geknüpft:

  • das Recht gilt für das gekaufte Produkt in seiner Gesamtheit; ein Rücktritt wird nicht für nur einen Teil des gekauften Produkts akzeptiert;
  • die gekauften Waren müssen intakt sein und in ihrer Originalverpackung, vollständig in allen Teilen (einschließlich Verpackung und eventueller Dokumentation, Anweisungen und Zubehör) zurückgeschickt werden; wenn der Kunde nicht in der Lage ist, die Waren im Originalzustand und in der Originalverpackung und in Übereinstimmung mit den gegebenen Hinweisen zurückzugeben, verfallen alle Rückgaberechte des Kunden;
  • Die Versandkosten im Zusammenhang mit der Rücksendung der Waren gehen zu Lasten des Kunden;
  • der Versand bis zum bescheinigten Eingang im Lager von Aymara Cosmetics erfolgt unter vollständiger Haftung des Kunden; Aymara Cosmetics haftet in keiner Weise für Beschädigung oder Diebstahl/Verlust der Ware während des Transports;
  • im Falle einer Beschädigung der Ware während des Transports wird Aymara Cosmetics den Kunden über den Vorfall informieren (innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Ware in seinen Lagern), um dem Kunden die Möglichkeit zu geben, den Vorfall umgehend dem von ihm gewählten Kurierdienst zu melden und eine Rückerstattung des Warenwertes (falls versichert) zu erhalten; in diesem Fall wird das Produkt dem Kunden zur Rückgabe zur Verfügung gestellt, wobei gleichzeitig der Rücktrittsantrag storniert wird;
  1. B) Fehlerhafte Produkte

Der Kunde hat das Recht, Produkte, die er in fehlerhaftem Zustand erhalten hat, innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Sendung zurückzugeben. Der Kunde erklärt und akzeptiert mit der Annahme der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dass die 30 Tage für die Feststellung des Mangels ab dem Lieferdatum beginnen (es gilt das vom Kurierdienst angegebene Datum), wobei der Kunde verpflichtet ist, das gelieferte Produkt so schnell wie möglich zu überprüfen.

Aymara Cosmetics akzeptiert die Lieferung von als fehlerhaft deklarierten Produkten und behält sich das Recht vor, Qualitätsprüfungen durchzuführen, um die tatsächliche Nichtkonformität zu überprüfen. Im Falle einer festgestellten Nicht-Konformität geht Aymara Cosmetics weiter:

  1. dem Kunden die für die Rücksendung des defekten Produkts anfallenden Versandkosten, einschließlich etwaiger Einfuhrzölle, zu erstatten;
  2. das Produkt durch ein Äquivalent ersetzen oder den Kaufpreis zurückerstatten.

Die vorgenannte Rückerstattung, vorbehaltlich der Quantifizierung des Betrags, wird nach Möglichkeit auf dieselbe Kreditkarte überwiesen, mit der der Kunde den Kauf auf der Online-E-Commerce-Plattform von Giggles getätigt hat.

  1. Umtausch

Wir bieten keinen Umtausch für zurückgesandte Produkte an. Wenn Sie Ihre Produkte umtauschen möchten, sollten Sie das Rückgabeverfahren befolgen, um unerwünschte Produkte zurückzugeben und gleichzeitig eine neue Bestellung für die Ersatzprodukte über unsere Website aufgeben. Dadurch können wir Ihren Ersatzantrag schneller und sicherer abwickeln. Seien Sie versichert, dass wir Ihre Rücksendung so schnell wie möglich bearbeiten und Ihrem Konto nach Bedarf gutschreiben werden.

  1. Fälle von Höherer Gewalt

Aymara Cosmetics ist von jeglicher Haftung für die vollständige oder teilweise Nichterfüllung der in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen enthaltenen Verpflichtungen befreit, wenn diese Nichterfüllung durch unvorhersehbare und/oder natürliche Ereignisse außerhalb der Kontrolle und Verantwortung von Aymara Cosmetics verursacht wurde, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Natur(katastrophen)ereignisse, Terrorakte, Kriege, Bürgeraufstände, Verbindungsstörungen, Stromknappheit, Generalstreiks von öffentlichen und/oder privaten Arbeitnehmern, Streiks und/oder Einschränkungen des Straßenzugangs für Kuriere und Flugverbindungen.

  1. Lieferung, Lieferverzögerungen, Sendungen.

Sofern nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.

Die Lieferungen erfolgen durch das Distributionszentrum des Unternehmens, das sich in der Nähe befindet:

MJ Steps GmbH

Riedpark 21

6300 Zug

Schweiz

Aymara Cosmetics verwaltet die Sendungen per FedEx (der bei Bedarf auf lokale Partner zurückgreift) oder über einen anderen Kurier, wobei für jede einzelne Lieferung und für jeden Bestimmungsort der für den Kunden günstigste Kurier ermittelt wird.

Die Versandkosten werden zum Zeitpunkt der Bestellung ausdrücklich angezeigt.

Ihre Bestellung wird innerhalb von 3 Arbeitstagen nach der Zahlungsgutschrift bearbeitet, vorbehaltlich der Verfügbarkeit des gekauften Produkts auf Lager.

Wenn das Produkt zum Zeitpunkt der Kaufanfrage nicht verfügbar ist, fährt das System in der Regel nicht mit dem Online-Kaufverfahren fort, und es werden dem Kunden keine Gebühren in Rechnung gestellt.

Die Lieferungen erfolgen innerhalb von 10 Arbeitstagen in Europa und 15 Arbeitstagen im Rest der Welt, beginnend mit dem Datum der Annahme der Bestellung durch Aymara Cosmetics.

Alle Sendungen sind bis zum Wert der gelieferten Waren versichert.

Aymara Cosmetics informiert Sie hiermit, dass es nicht für Lieferverzögerungen haftet, die durch die Ineffizienz des Zolls und/oder der Postdienste von Drittstaaten verursacht werden.

  1. Datenschutz und Sicherheit

Aymara Cosmetics nutzt die sicheren Dienstleistungen von Postfinance und PayPal, die ein Höchstmass an Sicherheit und Schutz für die Daten des Kunden garantieren. Ihre persönlichen Daten, wie z.B. Kreditkartennummer, Postleitzahl, Bankkontonummer, Name und Adresse, die Sie bei der Bestellung eingeben, werden verschlüsselt und somit gegen unbefugten Zugriff im Internet gesichert. Aymara Cosmetics verwendet ein sicheres Übertragungsverfahren, die so genannte „Secure Socket Layer“ (SSL)-Übertragung, um Kundendaten zu verarbeiten.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten (Namen, Postadressen, Telefon- und/oder Kreditkartennummern), die der Kunde Aymara Cosmetics zur Bearbeitung der Bestellung mitteilt, unterliegt den Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten. Mit der Auftragserteilung erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten in maschinenlesbarer Form gespeichert und zum Zweck der Auftragserfüllung verarbeitet werden.

  1. Anwendbares Recht und Gericht mit Gerichtsbarkeit

Der Vertrag zwischen dem Kunden und Aymara Cosmetics wird ausschließlich nach Schweizer Recht geschlossen, und im Falle von Streitigkeiten findet Schweizer RechtAnwendung.

Alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben oder in irgendeiner Weise damit zusammenhängen, werden der ausschließlichen Gerichtsbarkeit des Gerichts in Zug, Schweiz, übergeben.

  1. Abschließende Bestimmungen

Sollte sich eine dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen als ungültig erweisen oder zu einem späteren Zeitpunkt ungültig werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit des Vertrages im übrigen. In diesem Fall ist die unwirksame Bestimmung durch eine Bestimmung zu ersetzen, die ihrem Sinn und wirtschaftlichen Zweck möglichst nahe kommt, oder durch die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen. Daher vereinbaren und akzeptieren die Parteien, dass die Ungültigkeit einer Klausel und/oder Bedingung kein wesentliches rechtliches Element für die Zwecke der Aufhebung oder Ungültigkeitserklärung der Vereinbarung darstellt, da sie erklären, dass dies unbeschadet von Treu und Glauben bei der Durchführung des Vertrags und der Tatsache geschieht, dass die Parteien zum Zeitpunkt des Abschlusses der Vereinbarung von dieser Ungültigkeit nicht wissen konnten. Aymara Cosmetics behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Dasselbe wird als Ersatz oder Ergänzung der bis dahin bestehenden allgemeinen Bedingungen veröffentlicht.